Mein Ansatz

Hunde sind Wesen, die ihre Verbindung zu ihrer Seele nicht verloren haben. Sie sind echt und wahrhaftig und so treten sie auch mit uns in Kontakt, so möchten sie uns helfen auch zu unserer Wahrhaftigkeit zu finden.
Was bedeutet das?
Fast jeder kennt es wenn er sich in Situationen befindet in denen er ein Bauchgefühl hat, aber sich dann ver-meintlich aus dem Verstand entscheidet, doch etwas anderes zu tun.
Hunde zeigen einem oft Dinge in ihrem Verhalten, die man an sich ablehnt oder unterdrückt. Zeigt ein zum Beispiel ein scheinbar aggressives Verhalten, kann eine Frage sein:
"Wie stehst du zu deiner Wut?"
Oder ein Hund ist sehr ängstlich, mag nicht alleine sein. "Welcher Aspekt in dir wird da gespiegelt?"
Und auf diese Reise möchte ich Mensch und Hund begleiten und führen.